litbiss.de

blutige tränen

JB Rotstengelschnittblattbild 310718

© 2018 Jutta Barth: blatt aus der serie „rot-schwarz-blatt“, bütten, 23 x 18 cm

blutig die spur der menschheit
durch wälder wiesen und felder
gebrochen was standhaft war
gespalten was haltbar war
befleckt was einst schöner war
blutig was ohne menschlichkeit

© 02.08.2018 brmu

1 Jutta Barth

natura percepita – Bilder und Objekte

aus dem flyer: Jutta Barth stellt ihre arbeiten unter das motto »natura percepita«. wahrnehmung ist abhängig von natürlichen prozessen, gleichzeitig ein beziehungsgeschehen, begleitet von gefühlen, zensuren, vorstellungen und gespeist von erfahrungen.

ausstellung vom 19. 8. 2018 bis 23. 9. 2018 / vernissage 18. August 2018, 17.00 Uhr
kunst am bahnhof bad saarow e.v. / Bahnhofsplatz 4 a in 15526 Bad Saarow

 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Gäste
Sonntag, 24. März 2019

Sicherheitscode (Captcha)