litbiss.de

eiseopZilpZalppoesie

Das Lyrik Kabinett München legt den neuen ZilpZalp-Kalender für 2021 vor.

IMG 6528a

Der Kalender ist in Zusammenarbeit mit dem Staffelsee-Gymnasium Murnau erstellt worden. Gedichte wurden von den Schüler*innen unter Betreuung ihres Deutschlehrers Norbert Neumann ausgesucht. Inspiriert von den Texten wurden dann von ihnen visualisierende Linolschnitte angefertigt. Aus dem Wort gestaltet sich das Bild, eine verbindende Idee im Rahmen der Lyrik. Der Begriff der Metapher erhält hier eine wunderbar anschauliche Bedeutung. Wie es auch Gertrude Stein in ihrem Gedicht “Sacred Emily” angedeutet hat: Rose is a rose is a rose is a rose (1913)

Es sind berühmte Namen im Kalender vertreten, von Ilse Aichinger bis Fritz Werf. Den Februar 2021 teilen sich Nikolaus Lenau (Winternacht) und Bernhard R.M. Ulbrich (lyrikmodus). Das macht mich stolz mit einem großen Dank an diese kreative Schülergruppe.

IMG 6529b

Von tausend Gedichten wird eines gut. Wer auch immer das gemeint hat, es könnte stimmen.

Wer sich überzeugen will und alle Gedicht-Bild-Kunstwerke im Kalender betrachten will, der kann ihn beim Lyrik Kabinett bestellen: hier klicken.

© 05.09.2020 brmu

 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Gäste
Sonntag, 20. September 2020

Sicherheitscode (Captcha)