litbiss.de

satz 1

Künstlerische Selbstständigkeit! Schnurren! Beruht doch schon der erste Satz eines neuen Werks auf einem Ein-Fall, einem An-Stoß, von irgendwoher gegeben, zu dem das Ich ja sagt (oder nein), um dann sich weiterzuschwingen durch die gelenkige Dialektik von eigner und historischer Erfahrung, von egologischem Drang und unausweichlichem WeltDruck. (107/108)

© 28.02.2019 brmu
1zitate aus: Erasmus Schöfer, Der gläserne Dichter, Dittrich 2010

 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Gäste
Sonntag, 25. August 2019

Sicherheitscode (Captcha)